Ökumene

Lebendige Ökumene



 

Die ökumenische Zusammenarbeit zwischen St. Elisabeth und der  Südkirchengemeinde hat eine lange Tradition. So wurde der erste ökumenische Gottesdienst Esslingens im Jahr 1968 in der Pliensauvorstadt gefeiert. Inzwischen haben sich die gemeinsamen Aktivitäten noch weiter verstärkt. So unterstützen wir gemeinsam den Besuchsdienst   "Visitatio".

 

 Folgende regelmäßige ökumenische Aktivitäten gibt es derzeit:

·         Ökumenischer Gottesdienst zum Beginn des Kirchenjahres am 1. Advent

·         Familienkrippenfeier an Heiligabend

·         Sternsingeraktion mit Gottesdienst

·         Pfingstgottesdienst mit Prozession von einer Kirche zur anderen

·         Sommerlicher Gottesdienst im Grünen

·         Zweiwöchentliche Gottesdienste im Pflegeheim

·         Schulgottesdienste und Segnungsfeier für Erstklässler